Herzlich Willkommen bei der Humanitären Schule!

Im Zeichen einer humanen Gesellschaft ist ein miteinander- und füreinander Handeln ein brandaktuelles Thema. Das Jugendrotkreuz (JRK) im DRK-Landesverband Niedersachsen e. V. zertifiziert Schulen zur "Humanitäre Schule" seit 2004. Um das Zertifikat zu erlangen, erleben die Schüler*innen das Planspiel „h.e.l.p“ und engagieren sich anschließend in einem selbst initiierten humanitären Projekt. Am Ende des Schuljahres werden die beteiligten Schulen ausgezeichnet. Auch die beteiligten Schüler*innen erhalten eine Urkunde. Zielgruppe sind Schulklassen ab dem 10. Schuljahr bzw. Schüler ab 16 Jahren.

Der Zeitplan für das Schuljahr 2019/20

Eine Tour durch das Kampagnenjahr 2018/19:

zum Anfang

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Erfahren Sie mehr

OK